Niederlande

Friesland - Holland

Hausboote in den Niederlanden - Friesland - Holland

In Friesland, dem östlich an das Ijsselmeer angrenzenden Gebiet, finden Sie viel Natur mit den typischen kleinen friesischen Ortschaften. Die ungeheure Vielzahl an Kanälen und Seen bietet zahlreiche Möglichkeiten, eine Rundfahrt mit dem Hausboot zu machen. 

Holland.png

Windmühlen, Zugbrücken, hübsche Ortschaften und interessante Märkte hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

Sneek ist das toristische Zentrum Frieslands und Zentrum des Wassersports. Herausragend ist das 1613 entstandene Wassertor mit seinen beiden schlanken Türmen, ein in seiner Art in den Niederlanden einzigartiges Gebäude. Besichtigen Sie auch die malerischen Landhäuser entlang des Deiches in Workum und den Markt in Bolsward, auf dem sie typische holländische Spezialitäten erwerben können.

Aufgrund seines Fischreichtums ist Friesland auch für Hobby-Angler sehr interessant. Den notwendigen Angelschein kann man in jedem Postamt gegen eine geringe Gebühr erwerben. 

Überall an den Flüssen und Kanälen gibt es zahlreiche Anlegemöglichkeiten, so auch an manchem Supermarkt oder Restaurant. An den Wasserwegen gibt es zudem zahlreiche Fahrradwege, die es zu entdecken gilt. Vergessen Sie also nicht, Fahrräder mitzunehmen bzw. zu reservieren.


Abfahrtsorte in dieser Region sind:
Drachten, Sneek, Zwartsluis


Fahrgebiet:
Führerscheinfrei, etwas Berufsschifffahrt, Schleusenwärter bedienen alle Schleusen und Hebebrücken. Halten Sie immer etwas Kleingeld bereit. Für das Passieren der Schleusen wird eine Gebühr zwischen 1,50 - 7 Euro berechnet.


Essen und Trinken:Frieslands Küche hat eine vielseitige Tradition, die im Verlauf der Zeiten weniger von außen beeinflusst wurde als andere Regionen der Niederlande. In Friesland stand, dank der Nähe der Küste, immer ausreichend Fisch zur Verfügung, auf den fruchtbaren Lehmböden wuchs allerlei Gemüse, und auf den reichen Weiden grasten die schwarz-weißen Milchlieferanten für friesische Butter und Käse. Außerdem sind Leckereien erhalten geblieben, die einzigartig sind: vom Nagelkaas über "Kalbspfoten" zu Drabbelkoeken.


Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Region:
Hindelopen: Wunderschöne Kirche aus dem 17. Jahrhundert
 Makkum: Keramikwerkstätten in Makkum
Woudsend: das Müllerhaus

Elburg: Kirche St. Nicolaaskerk 


Die Einwegfahrten im Revier:
In diesem Revier gibt es keine Einwegfahrten!!!!


button_0.gif