Yachtcharter Madagaskar

Die Insel Nosy Be

Die Nordwestküste Madagaskars bietet Seglern eine Vielzahl an Möglichkeiten, Inselarchipele, traumhafte Buchten, unberührte Natur und quirliges Leben. Im Zentrum dieses neuen Segelreviers liegt die Insel Nosy Be ("die große Insel") vor der Nordwestküste Madagaskars ist die tropische Trauminsel par excellence. 

Mit 20 km Nord-Süd- und ebenfalls etwa 20 km West-Ost-Ausdehnung bietet die Insel verschiedene Naturattraktionen und Schutzgebiete. Die vulkanische Insel hat rund 60.000 Einwohner und eine Fläche von 300 km² mit einer höchsten Erhebung (Mont Lokone) auf 450 m. Der Abstand der Insel zum madagassischen Festland beträgt 8 Kilometer. 

Mehrere kleinere Inseln liegen in unmittelbarer Nähe: Nosy Komba, Nosy Mitsio, Nosy Sakatia und Nosy Tanikely. Nosy Be wird auch Duftinsel genannt. Bereits nach der Landung im Flughafen Fascene ist der Besucher eingehüllt in eine Wolke aus Düften nach Kaffee, Kakao, Vanille, Zimt und Zuckerrohr. die hier großflächig angebaut werden.

In der Haupt- und Hafenstadt Andoany, in der mehr als die Hälfte der Einwohner von Nosy Be lebt, gibt es immer noch Häuser aus der Kolonialzeit. Außerdem bietet der Ort eine Reihe von Diskotheken und Restaurants..

Hier finden Sie die Yachten in dieser Region.      Yachtcharter finden 

 

Anker1_0.jpg Die Charterstützpunkte in diesem Revier sind

Nosy Be.

Anker1.jpg Unsere Yachtcharter Partner in dieser Region sind

Leider haben wir in der aktuellen Chartersaison keinen Partner in diesem Revier.
wetter_grau.jpeg Wind und Wetter

Das Wetter wird durch den Wechsel von Nord- und Südmonsun bestimmt. Während des Südmonsuns von April bis Dezember herrschen südöstliche Winde zwischen 13-20 Knoten vor. Abgesehen von einigen Schauern gibt es in dieser Zeit wenig Regen und es ist kühler als während des Nordmonsuns - die Temperaturen liegen bei 25-30°C. Der Nordmonsun, von Dezember bis März/April, bringt wärmere und feuchtere Luft und Regen vom Äquator. 
Koffer_grau.jpg Anreise

Die Anreise ist per Flugzeug möglich. Sie fliegen nach Antanarivo auf Madagaskar und von dort weiter nach Nosy Be. Wir übernehmen gern die Flugvermittlung für Ihren Charterurlaub. 
schiff_grau.jpeg Führerscheinvoraussetzungen

Führerscheine sind keine Pflicht. Unsere Partner erwarten jedoch den Sportbootführerschin bzw. BR/SKS- Schein und auch ausreichend Erfahrung. Darüber hinaus wird ein Sailing Resume ausgefüllt, das über Ihre bisherigen Chartertörns Auskunft gibt.