Yachtcharter Thailand

Der Golf von Phuket

Eines der schönsten Segelgebiete der Welt mit traumhaften Stränden und weitgehend unberührter Natur.

Das zentrale Revier für Segler und Yachtcharterer in Thailand erstreckt sich in der Andamanensee, zwischen der thailändischen Insel Phuket und der Insel Langkawi in Malaysia. Auf Phuket finden sich die größten Charterbasen der Region. 

Die beste Reisezeit für Ihren Segeltörn an der Westküste Thailands in der Andamanensee sind die Monate des Nordost-Monsuns zwischen November und April. Der Verlauf der Küstenlinie sorgt in dieser Zeit für ruhige Seegangsverhältnisse und klares Wasser. Während der übrigen Monate zwischen Mai und Oktober bietet sich der Start ab Koh Samui an. In dieser Zeit weht der Wind aus südwestlichen Richtungen und die Ostküste Thailands liegt dann schützend vor Ihrem Segelrevier.

Ein echtes Highlight für Segler in Thailand stellt sicher die Phang Nga Bay dar. Die große Bucht hat eine Ausdehnung von ca. 30 x 40 Seemeilen und beeindruckt insbesondere durch ihre charakteristischen, hoch aufragenden und dicht bewachsenen Kalkfelsen, die vor Urzeiten einmal das größte Korallenriff auf der Erde darstellten.

m Verlauf Ihres Segeltörns in Thailand durch die Phang Nga Bay werden Sie bestimmt dem James Bond Felsen besuchen. Die Felsnadel neben der Insel Koh Phing Kan wurde durch den James-Bond Film "Der Mann mit dem goldenen Colt" 1974 berühmt. Weiter gibt es in dem Segelrevier eine Anzahl sogenannter Hongs, die Sie erkunden sollten. Es handelt sich dabei um kleine Höhlen oder Lagunen in verschiedenen Inseln. 

Rund um Phuket befinden Sie sich direkt in der großartigen Natur Thailands. Bitte erwarten Sie während Ihres Segeltörns in Thailand keine europäischen Standards im Hinblick auf maritime Infrastruktur. Häfen oder ausgewiesene Liegeplätze gibt es praktisch nicht. Der Charme diese zauberhaften Segelreivers erschliesst sich Seglern, die ihre Yacht in einer einsamen Bucht verankern um nach einem gemütlichen Abendessen an Bord den phantastischen Sternenhimmel genießen können.

Hier finden Sie die Yachten in dieser Region.      Yachtcharter finden 

 

Anker1_0.jpg Der Charterstützpunkt in diesem Revier ist

Phuket.
Anker1.jpg Unsere Yachtcharter Partner in dieser Region sind 

Dream Yacht Charter, Elite Yachting, Navigare Yachting und Asia Marine.
wetter_grau.jpeg Wind und Wetter

Das Wetter in Thailand. Das Wetter in Thailand ist sehr vielschichtig. 
1. Von November bis Februar führen die vorherrschenden Nord- bis Nordostwinde trockene und kühle Luft heran (Nordost-Monsun). 
2. In der Vor-Monsun-Zeit März bis Mai herrschen die höchsten Temperaturen um 30°C. 
3. Von Juni bis September dauert die Regenzeit mit dem Monsun aus Südwest. Gesegelt werden kann vor allem in der Zeit des Nordost-Monsuns. Während des Südwest-Monsuns ist Segeln ebenfalls möglich, aber es muss mit Regenschauern (1-2 Stunden pro Tag) gerechnet werden und das Wetter ist ziemlich schwül.
Koffer_grau.jpg Anreise

Die Anreise ist per Flugzeug möglich. Der zentralen Flughäfen sind Phuket und Bangkok. Wir übernehmen gern die Flugvermittlung für Ihren Charterurlaub. Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, organisieren wir auch gern den Transfer zu Ihrer Abfahrtsbasis. Die Kosten nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.
schiff_grau.jpeg Führerscheinvoraussetzungen

Führerscheine sind nicht vorgeschrieben. Unsere Partner erwarten jedoch Erfahrung im Umgang mit Hochseeyachten. Darüber wird ein Sailing Resume ausgefüllt, das über Ihre bisherigen Chartertörns Auskunft gibt.